So sieht in Altona der Protest gegen die Kürzungen aus



Im Jugendhilfeausschuss haben sich die VertreterInnen der freien Träger mit einem Antrag durchgesetzt, vom Jugendamt eine fachliche Stellungnahme zu den geplanten Kürzungen einzufordern.

Fotos zu den Protesten – auch aus dem Jugendhilfeausschuss – gibt es auf facebook z.B. hier und bei nokija hier

Und noch viel mehr dann demnächst auf www.offen-ist.in 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.